User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

Februar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 8 
 9 
10
11
15
16
17
19
20
21
22
23
24
25
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Kochevents

26
Feb
2006

Kochen am fremden Herd

Ich habe dieses Wochenende bei Freunden in Zurzach verbracht. Wir waren zwar nicht in den heissen Quellen schwimmen, haben dafür aber in der Haus internen Sauna geschwitzt (und das war sooo entspannend^^).

Zurzi badZurzi

Am Samstag einen netten Ausflug nach Deutschland (das ja ganz in der Nähe liegt) und ich konnte mich sogar davon abhalten ein Buch/Kochbuch zu kaufen, obwohl ich in einem zwei Buchläden war! Bei mir ist nämlich im Moment sowieso finanzieller Notstand angesagt (darum auch das Low-Budget-Dal-Rezept von letztem Wochenende). Abends haben wir dann Weizentortillas (ich liebe diese Tortillas! Und jeder andere, der sie bis jetzt probiert hat auch. Diesmal haben wir zu zweit gearbeitet: Der eine hat sie geformt, der andere in der Pfanne gebacken. Nach der Hälfte haben ich und Laura dann getauscht. So waren wir ziemlich schnell fertig!) mit Guacamole-Sauce (mit Würzmischung aus der Migros gemacht), eingelegten Jalapeños, Sauerrahm, Gurken, Tomaten, Mais, Salsasauce und Hühnchen (mit mexikanischer Gewürzmischung für Hühnchen von der Migros) (und Tofu für mich, den Vegetarier). Die liebe Laura hat mir ganz fest geholfen, die Guacamole perfekt zubereitet und die Tortillas fachmännisch (und zum ersten Mal) in Form gebracht. So ein Inductionsherd macht die Pfanne halt schon viel schneller heiss. Danach waren wir alle satt und fröhlich und machten uns auf zur après soleil-Party im Nordportal. (Gott sei Dank ist Baden nicht so weit weg)

nordportalaussen

Ein halber Sonntag (man darf ja am Sonntag schon mal ausschlafen) war dann auch bald vorbei und der krönende Abschluss war das Essen von Lauras Dad (und ich hab die Kartoffel gestampft^^) mit suuper leckerem Gemüse aus dem Steamer und selbstgemachten Caramelköpfli zum Dessert!

Wir wollten irgendwann an dem Wochenende auch noch die Choco Moussolat-Torte (neuer Name, da der Versprecher so lustig war) aus "Kiss Me Cake" backen, habens dann aber zeitlich nicht mehr hingekriegt, ist aber nicht aufgehoben, sondern nur verschoben (wie man so schön sagt). Für das liebe Lob ("Wenn's das nächste Mal wieder so gut ist, darfst du gerne öfters kommen.") wegen den paar (16 für 6 Leute) Tortillas (und den Fertig-Gewürzmischungen) hat mich dann auch gefreut

Trackback URL:
http://kochbuch.twoday.net/stories/1624123/modTrackback


Event-Rezepte
Fernessen
Fisch
Fleisch
Getraenke
Kaese
Lunchbox
Mischief Managed
Nachgekocht
Off Topic
Salate
Sonstiges
Suesses
Suppe
Vegan
Vegetarisch
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
Mozilla Firefox